Erster Sieg in der Kreisliga A!

TSV Herrlingen – SV Oberelchingen 2:1 (2:0)
Am vergangenen Wochenende konnte die Danner-Elf die Gäste aus Oberelchingen bezwingen. In der ersten Hälfte knüpfte das Team an die Leistung gegen Asselfingen an und ging verdient mit einer 2:0 Führung in die Halbzeitpause.
In Hälfte zwei lies man sich zu sehr in die Defensive drängen und spielte kaum zwingend nach vorne. Nach dem Anschlusstreffer der Gäste konnte die Führung gerade noch über die Zeit gebracht werden.
Ein knapper Sieg, der trotz allem das Selbstbewusstsein stärkt.

Tore: A.Lohbrunner, L.Fischer

TSV Herrlingen Reserve – SV Oberelchingen Reserve 0:2 (0:1)
Leider wieder kein Erfolg für unsere Reserve. Das Team wartet weiter auf die ersten Punkte in der neuen Liga. Doch fehlt nicht viel – ein bisschen Glück und weiterhin die Bereitschaft zu Kämpfen, dann wird die Mannschaft bald die ersten Erfolge erzielen können.

Vorschau:
Mi. 04.09. 18:30 FV Asch/ Sonderbuch Reserve- TSV Herrlingen Reserve
Do. 05.09. 18:30 FV Asch /Sonderbuch – TSV Herrlingen
So. 08.09. 13:00 Uhr TSV Herrlingen Reserve – TSV Altheim/Alb Reserve
So. 08.09. 15:00 Uhr TSV Herrlingen – TSV Altheim/Alb

 

Bilder: Cemre Can – CIMBOO PHOTOGRAPHY
www.cimboo.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.