Spielberichte zu Spieltag 4 und 5

Letzte Ergebnisse:
FV Asch-Sonderbuch Reserve – TSV Herrlingen Reserve 3:2 (1:0)
Torschützen: N. Sauter, K. Brecht
FV Asch- Sonderbuch – TSV Herrlingen 3:1 (2:1)
Torschütze: L. Rueß
TSV Herrlingen Reserve – TSV Altheim/Alb Reserve 1:3 (0:1)
Torschütze: T. Nußbaumer
TSV Herrlingen – TSV Altheim/Alb 6:3 (3:1)
Torschützen: 2 x L. Rueß, A. Zeqiri, I. Firat, J. Schön, Eigentor

Im Derby gegen Asch-Sonderbuch hat sich unsere erste Mannschaft leider mit 1:3 geschlagen geben müssen. In der ersten Halbzeit spielte man einen sehr guten Fußball, leider wurden die Torchancen nicht konsequent genützt. In Durchgang zwei steigerte sich die Heimmannschaft und siegte verdient.
Die Wiedergutmachung gegen Altheim/Alb gelang prompt. Unter anderem zwei wunderschöne Freistoßtreffer durch Lukas Rueß besorgten eine durchaus glückliche Halbzeitführung. Im Vergleich zum Spiel in Asch steigerte sich die Danner-Elf nach dem Seitenwechsel und gewann letztendlich verdient.

Hier gehts zur Gallerie: klick

Unsere Reservemannschaft wartet weiterhin auf den ersten Sieg der Saison.

Bilder: Cemre Can – www.cemrecan.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.